Agenda


Zurück



Sonntag, 22. Mai, 17:30

Stabat Mater

Das grossartige und berührende Stabat Mater von Giovanni Battista Pergolesi wird kombiniert mit Johann Sebastian Bachs Fantasie und Fuge g-Moll. Eigentlich ist es ein Orgelwerk, hier hören Sie es aber zum ersten Mal in einer Bearbeitung für Streichquartett und Klavier von Matthias Kipfer.

 

Eve Kopli Scheiber, Sopran (Ersatz für die kurzfristig erkrankte Madelaine Wibom)

Ruth Soland, Alt

 

Kulturhaus - Ensemble:

Simone Roggen, Violine

Andrea Kipfer, Violine

Teodor Dimitrov, Viola

Christoph Weibel, Violoncello

Matthias Kipfer, Klavier/Cembalo

 

Eintritt Fr. 30.-